Heimat

Schauen wir uns um: Woher?
Wogende Felder, blühende Ähren.
Kinder in Moonboots reiten auf Kühen.
Doppelhaushälften soweit das Auge reicht.
Hier muss das Paradies sein.
Und Gott grillt nebenan.
Wohin gehst Du, wenn die Kirche vorbei ist?

Donnerstag, 07. März 2019, 18.00 Uhr
Samstag, 09. März 2019, 20.00 Uhr

Der Mandarinenbaum / The Mandarin Tree

Cengiz Akaygün Deutschland, 2017 17:57 min, Spielfilm, Farbe Türkisch, Kurdisch, Engl. UT akayguen@freemonkey.art www.freemonkey.art Endlich darf Sirin ihren Vater im Gefängnis besuchen. Das Bild, das sie für ihn gemalt hat, darf aber leider nicht mit. Nächstes Mal muss sie sich also etwas Besseres überlegen.

Demian

Marc Sebastian Eils Deutschland, Kamerun, 2018 9:30 min, Dokumentarfilm, Farbe Deutsch, Engl. UT marcseb@posteo.de Demian spricht über seine Abschiebung nach Kamerun. Und darüber was es heißt, in einem Land anzukommen, in dem man niemanden kennt.

Dulce Hogar

Giovana Olmos Mexiko, Kanada, 2018 9:40 min, Spielfilm, Farbe Spanisch, Engl. UT olmos.gio@gmail.com Es ist wieder Monatsende und Susana geht ums Haus, um die Miete für den Hausherrn zu sammeln. Aber zu welchem Preis?

Aus der Nähe

Daniel Popat Deutschland, 2018 5:00 min, Experimentalfilm, Farbe Deutsch, Englisch, Engl. UT mail@danielpopat.de Eine Mitfahrgelegenheit. Vier Personen. Ein Streit. Blabla.

Pasdar

Grzegorz Piekarski, Zeinab Pasdar Polen, 2017 13:05 min, Dokumentarfilm, Farbe Persisch, Engl. UT michal.hudzikowski.film@gmail.com Unbeschwerte Zeit mit Deinem Papa, der ganz normale Alltag, doch Dein Papa muss sich verabschieden. Ein Film über eine Bastler-Leidenschaft und Kriegserlebnisse.

Null Komma Sieben

Moritz Boll Deutschland, 2018 3:00 min, Spielfilm, Farbe Deutsch, Engl. UT info@moritzbollfilm.de www.moritzbollfilm.de Bei einer kleinen Geburtstagsfeier schenken sich zwei Mütter ordentlich Sekt ein. Die beiden Söhne feiern derweil unbeobachtet im Kinderzimmer.

Pablo

Sergio Guataquira Sarmiento Belgien, 2017 16:05 min, Spielfilm, Farbe Französisch, Engl. UT diffusion@iad-arts.be www.mediadiffusion.eu Pablo muss seine Ex-Freundin Anouk überzeugen, der Ausländerbehörde ein letztes Mal ihr Zusammenleben vorzugaukeln.

Február

Marlena Molitor Deutschland, 2017 12:54 min, Dokumentarfilm, Schwarzweiß Ungarisch, Engl. UT mara.molitor@web.de www.facebook.com/Februar.Documentary/ Aufstehen, Kaffee machen, Zigaretten drehen, kochen – eine Selbstverständlichkeit? Zsuzsanna und Sandor leben seit sechs Monaten unter einer Brücke in München.